Posted on 07.09.2019

WebStonic

Wie ernst nehmen es Webseiten-Betreiber und Agenturen mit dem Datenschutz? Habe heute diverse Webseiten auf "anonymize ip" getestet, mit einem erschreckenden Resultat. Die meisten Seiten verwenden wohl Google Analytics, schreiben teilweise "Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein" in ihre #Datenschutzerklärung und von technischer Anonymisierung keine Spur. Hier eine kurze Anleitung wie man herausfinden kann, ob "anonymize ip" richtig umgesetzt wird. Wenn ja, sieht man aip: 1 unter Query String Parameters.
Get quote
Message sent. We'll get back to you soon.